Allgemeine Informationen über Samui

zurueck zu
Tor
skulptur
budha
tempelboot
Watt
pagoda
big budha

Visa:

Siehe unsere Seite: Thailändische Visabestimmungen

Anreise:

In der Regel kommen Samui Besucher auf dem Suvarnabhumi International Airport in Thailand an. Von dort hat man eine direkte Flugverbindung mit Bangkok Airways nach Koh Samui, mindestens 10 mal täglich. Es ist aber auch fast die teuerste Möglichkeit um nach Samui zu gelangen. ca. 3800,- Baht - one way.
Teurer ist nur noch die Thai Airways, die im Moment 2 Flüge täglich anbietet. ca. 4500,- Bath - one way.
Günstiger ist es, wenn man mit der Thai nach Suratthani fliegt. Von dort geht es dann weiter mit dem Bus und der Fähre. Kombinierte Bus- und Fährtickets gib es am Airport, Koffer bleiben währed der Überfahrt im Bus. ca. 2400,- Baht, - one way + Bus Ferry Ticket
Auch Air Asia und Nok Air bieten vom Bangkok Don Muang Airport ein kombiniertes Flug, Bus und High Speed Ferry Ticket nach Samui an. ca.1700,- bzw. 2400,- Baht - one way.

Eine weitere günstige Möglichkeit bietet die thailändische Eisenbahn. Man fährt vom Flughafen mit dem Airportexpress und der U-Bahn zum Hauptbahnhof Hua Lamphong und von dort mit einem kombinierten Zug-, Bus-, Fährticket weiter nach Samui. ca. 1700,- Baht 2. Klasse Schlafwagen mit Aircondition.

Die günstigste Möglichkeit nach Koh Samui zu kommen ist die Fahrt mit dem Reisebus und der Fähre. Hier gibt es wieder zwei Möglichkeiten. Einmal mit dem Bus nach Don Sak und von dort mit der Personen-, und Autofähre, ca. 900,- Baht - one way
oder mit dem Bus nach Chomphun und von dort mit der Highspeed Personenfähre, über Koh Tao, Koh Phangan nach Koh Samui. ca. 1300,- Baht - one way
Bus + Fähre von Surathani Airport nach Samui ca. 600,- Baht

Wer in Singapur als erstem Ziel in Asien ankommt kann von dort direkt mit Bangkok Airways nach Koh Samui fliegen. ca. 8840,- Baht
Von Hongkong aus besteht ebenso die Möglichkeit Samui direkt anzufliegen. ca. 10508,- Baht
Von Kualalumpur fliegt die Air Asia nach Suratthani und von dort geht es wieder mit Bus und Fähre weiter. ca. 3800,- Baht + Bus Ferry Ticket

(ca. Preise ohne Gewähr)

Weiterreise:

Vom Airport Samui haben Sie Verbindung zu folgenden Flughäfen: Bangkok, Phuket, Chiang Mai, Krabi, Utapao, sowie Kuala Lumpur, Penang, Singapore, Kumming, Hong kong, Taipe.

Beste Reisezeit Koh Samui:

Reisezeit ist das ganze Jahr über, meist ist sehr schönes Wetter mit 28 - 38° C. Durch die Insellage und der leichten Brise, die meistens herrscht, werden auch die hohen Temperaturen als nicht so belastend empfunden. Die Monate April und Mai sind wie in ganz Thailand richtig heiss. Man sollte dann die Sonne meiden wenn es geht. Oktober bis November, sowie im Juni ist die sogenannte Regenzeit. Die Temperaturen kühlen ab und es kommt in der Regel, vor allem Abends, zu kurzen aber heftigen Regenfällen. Dezember bis Februar sowie Juli bis September ist die Hauptreisezeit.

Gesundheit:

Koh Samui hat sich in den letzten Jahren zu einer Wellness-Insel entwickelt und bietet viele Möglichkeiten dem Körper etwas Gutes zu tun. Es werden nicht nur die berühmte Thai Massage sondern auch Heilfasten, Meditationen, Entgiftung und vieles mehr zu erschwinglichen Preisen angeboten. Auch bei einem plötzlich auftretenden Leiden muss man keine Angst haben. Es stehen mehrere ausgezeichnete internationale Kliniken zur Verfügung, die sich mit europäischen Krankenhäusern messen können. Bei Unfällen mit giftigen Tieren, wenn Sie zum Beispiel einer Schlange zufällig auf den Schwanz treten und diese dann vor Schreck zubeisst, sind Sie im Government Hospital in Nathon, der Inselhauptstadt, am besten aufgehoben.

Addressen und Telefonnummern von Krankenhäusern finden Sie auf unserer Seite:

Wichtige Telefonnummern auf Koh Samui

Mobilität:

Die einfachste Möglichkeit sich auf der Insel zu bewegen ist die Fahrt mit dem Immer dabeiSammeltaxi (Songthäo). Taxis sind auch in grosser Zahl vorhanden, aber sehr überteuert und deshalb nur im Notfall zu empfehlen. Die Fahrer sind verpflichtet das Taxameter einzuschalten( was sie oft nicht tun), dazu kommen dann am Ende noch ein Zuschlag von 100,- Bath . Ansonsten besteht die Möglichkeit sich günstig( 3-5 Euro p.Tag) ein Moped oder einen Mietwagen (15-30 Euro p. Tag) zu mieten. Der Mietpreis hängt von der Mietdauer und Modell ab. Aber Vorsicht !!!, hier in Thailand herrscht Linksverkehr, immer defensiv und vorausschauend fahren, bei einem Unfall ist meistens der Ausländer Schuld, egal wie es zu dem Unfall kam. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Seite:

Strassenverkehr auf Koh Samui

Einkaufen:

Einkaufen ist auf Samui ein Vergnügen. Es gibt unzählige kleine Shops, Boutiquen und einheimische Märkte, bei denen man das Handeln nicht vergessen sollte. Ausserdem findet man grosse Einkaufszentren wie Central Festival, Tesco Lotus und Big C bei denen auch ein grosses Angebot an europäischen Markenartikeln vorhanden ist. Hier bestehen Festpreise. Wer sich gerne Kleidung nach Mass anfertigen lassen möchte, findet in allen Orten Schneider, die das in wenigen Tagen machen, bitte Preise und Qualität vergleichen.

Worauf achten, was nicht tun!

weitere Informationen unter:

nach oben zum Anfang der Seite